Kategorien
Allgemein

Fördermöglichkeiten für Freiburger Initiativen im Bereich Migration

Institutionen, Vereine, Initiativen, Migrant_innenselbstorganisationen, die in Freiburg ihren zentralen Wirkungsort haben und seit mindestens einem Jahr bestehen, können beim Amt für Migration und Integration pro Jahr bis zu 2000 € beantragen.

Förderfähig sind z.B. Honorare für Referent_innen, Materialien (z.B. Flyer), Verpflegung (z.B. Interkulturelle-Festveranstaltungen, Fortbildungen) und Tagesmieten für externe Räumlichkeiten.

Die Anträge können laufend gestellt werden und werden 1x/ Monat von einer Jury entschieden. Wichtig ist, dass die Anträge vor Beginn des Vorhabens gestellt werden.

Nach Projektende sind ein knapper Verwendungsnachweis sowie Originalbelege einzureichen. Weitere Informationen sowie Formulare unter www.freiburg.de/engagement-migration oder bei Katrin Werkle (katrin.werkle@stadt.freiburg.de; 0761 201-6344).